Quantitativ – Klasse 1 – 4

1.773,76  inkl. MwSt.

Enthält 19% MwSt. DE
Quantitatives Wahrscheinlichkeitstrading 1-4
WSI Video Coaching, Dein Coach: Meikel Mokry (ex Wall Street Trader)
1 Benutzer pro Video Freischaltung

Die Termine für die Ansicht der Videos werden
nach gegenseitiger Absprache vereinbart.

(Produktbild kann vom Coachinginhalt abweichen.)

Klasse 1: Wahrscheinlichkeitstheorie

Langfristig profitables Trading kann mit der Wahrscheinlichkeitstheorie der Wall Street Banken erklärt werden. Wall Street Trader Michael führt Euch Schritt für Schritt an diese erfolgsbringende Theorie heran und untermauert zugehörige Konzepte mit praktischen Beispielen. Weiterhin werden mögliche zukünftige Kapitalentwicklungen zusammen berechnet. Ehemalige Absolventen bezeichnen diese Klasse oft als „wahren Augenöffner“.

Dauer: 1 Stunde 30 Minuten
Datum: Nach persönlicher Vereinbarung.

Klasse 2: Positionsgrößenberechnung & Risikomanagement

Die Aspekte der in Klasse 1 besprochenen Wahrscheinlichkeitsstheorie werden in die Praxis umgesetz. Es wird aufgezeigt, warum eine variable Anpassung der Positionsgröße für jeden Trade langfristig zu enormen Renditevorteilen führt. Essenzielle Aspekte des Risikomanagements und der Positionsgrößenberechnung werden hier in der Tiefe erklärt. Nach dieser Klasse können die ersten wichtigen Regeln des Systems auch schon in die Praxis umgesetzt werden.

Dauer: 1 Stunde 30 Minuten
Datum: Nach persönlicher Vereinbarung.
Teilnahmebedingung: buchen/absolvieren der Klasse 1

Klasse 3: Das Erkennen von Liquiditätszonen

Welche Chartzonen dazu genutzt werden sollten um Trades zu eröffnen ist eine der Schlüsselfragen in der Tradingszene. In dieser Klasse wird diese Frage eindrucksvoll beantwortet. Anhand von diversen Chartbeispielen wird der genaue Vorgang zur Identifikation wichtiger Liquidititätszonen einleuchtend aufgzeigt. Darüberhinaus wird die Setzung von Stop Lossen und Take Profits erklärt. Die besprochenen technischen Konzepte knüpfen natlos an die quantitativen Logiken der ersten beiden Klassen an.

Dauer: 1 Stunde 30 Minuten
Datum: Nach persönlicher Vereinbarung.
Teilnahmebedingung: buchen/absolvieren der Klassen 1 und 2

Klasse 4: Technische Einstiegsregeln

Werde Dein eigener Signalgeber! Mit dem Wissen der dritten Klasse im Hinterkopf wird Schritt für Schritt aufgezeigt, wie man lukrative Trade-Setups identifiziert. Du erhälst eine visuelle Aufstellung aller relevanten Chart-Setups, welche mit praktischen Beispielen belegt sind. In dieser Klasse erhälst Du ein klares Set an Ein- und Ausstiegsregeln, welches Du sofort für Dein Trading nutzen kannst.

Dauer: 1 Stunde 30 Minuten
Datum: Nach persönlicher Vereinbarung.
Teilnahmebedingung: buchen/absolvieren der Klassen 1, 2 und 3

Zum Seitenanfang